Darkstorm mit "Hypnotized " (Hardstyle)





Winter World 2017: Am 28. Januar 2017 in Karlsruhe



Am 28. Januar 2017 wird in Karlsruhe eine weitere Edition der WinterWorld ab 20 Uhr steigen. Gefeiert wird bis in die Morgenstunden, nämlich bis 6 Uhr in der Früh. Wir enthalten euch natürlich keinerlei Informationen hierzu vor.

Nachdem die WinterWorld bereits in den letzten fünf Jahren in fünf verschiedenen Locations - nämlich auf der Raketenbasis Pydna, in Bingen, in Koblenz, in Wiesbaden und in Frankfurt - stattgefunden hat, findet sie auch in diesem Jahr erneut an einem anderen Ort statt. Dieses Mal beehrt das Festvial die dm-Arena in Karlsruhe. Euch erwarten auf insgesamt drei Floors über 20 Künstler.

Die Floors tragen die Namen „Nordpol“, „Mixery-House“ und „Bluebox“. Für euer musikalisches Wohl werden unter anderem Musiker wie Ostblockschlampen, AKA AKA feat. Thalstroem, Klaudia Gawlas, Moguai und viele mehr zu sorgen wissen. Es werden etwa 11.000 Menschen erwartet.     

Falls euer Interesse für die Veranstaltung geweckt worden sein sollte, dann könnt ihr hier über den offiziellen Ticketshop euer persönliches Ticket erstehen. Der Ticketverkauf startet am 7. Dezember 2016. Tickets gibt es bereits ab 38 Euro (exklusive 3,80 Euro VVK-Gebühr). Tickets werden an einer eventuellen Abendkasse 45 Euro kosten. Mit jedem Ticket ist eine kostenlose Hin- und Rückreise mit allen KVV-Verkehrsmitteln inbegriffen.  

Wir wünschen euch einen schönen Start in die Woche und allen Besuchern der WinterWorld 2017 viel Spaß auf dem Festival!

Viel Spaß mit dem offiziellen Aftermovie der vergangenen WinterWorld!


Zum Ticketvorverkauf  
Webseite Nature One Grafik: newsy
Am 19.11.2016 um 21:30 Uhr von newsy


Diese News merken:


Um einen Kommentar zu verfassen musst du eingeloggt sein

Keine Kommentare




Bookmarks