Playlist mit Mixed Styles





Brennan Heart
Name
Revelations (Reverze Anthem 2010)
Title
01.03.2010
VÖ-Datum
M!D!FY
Label
Kategorie






Track Übersicht: Vinyl - A
#
Name Style
1. Original Mix Hardstyle

Track Übersicht: Vinyl - B
#
Name Style
1. Endymion Remix Hardcore

    Redakteur: BE-Jen

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst du eingeloggt sein!


#6  Österreich Benutzer ist offline Hardstylaa
09.06.2011 20:09

Endymion mix <3 <3
#5  Deutschland Benutzer ist offline Abbadon
02.04.2010 14:48

Boar so ein Brett! Die geht richtig steil!!
#4  Deutschland Benutzer ist offline Propper
04.03.2010 20:05

Naja, es geht ja auch nicht darum, wie ein Track produziert wurde, sondern wie er am ende klingt. und wenn er am ende halt auch ähnlich anderer tracks klingt, solange er bei den leuten gut ankommt und die geschmäcker trifft, was ja anscheinend der fall ist, wird halt mehr davon produziert?!
hatte headhunterz nich in einem der xqlusive vids von ihm nicht mal über den momentan hardstyle gesprochen? er meinte auch, dass es zwar alles relativ ähnlich klingt, aber dass das halt das ist, was die leute momentan hören wollen.
#3  Deutschland - Hessen Benutzer ist offline Brandox
26.02.2010 16:01

@ PhilDi : Recht hast du schon...Hardstyle hat sich schon total verändert . Aber gekauft werden die Tracks doch trotzdem . Auch wenn von dem Track ein bisschen drin is und davon ein bisschen .
25.02.2010 22:57

sehe ich ganz anders, mal so gar nicht mein Fall.
Die Climax geht mir einfach nur auf den Nerv, Brennan hat mit den Synths fast ein komplettes Album aufgezogen und die Reverze Anthem knüpft an dem gleichen Schema an. Das ganze wird dann noch mit ein bisschen Feel U Here Break-Part gepaart und fertig ist die Anthem. :-/
Genau so wenig kann ich mich mit der The MF Point of Perfection anfreunden, welch ein Hype für nix?!
Da werden leider die Jungs von AVIO total unterbewertet, die wesentlich bessere Releases momentan auf den Markt werfen - kurz um, in meinen Augen ist Brennan dermaßen weit weg von dem, was er vor einiger Zeit produziert hat. Album sporadisch, Reverze Anthem sicherlich kein must have.
#1  Deutschland - Nordrhein-Westfalen Benutzer ist offline dAvid
24.02.2010 09:56

die Reverze Anthem geht richtig gut ab & dazu noch ein Endymion Remix ..WHOA was will man mehr ?! :) MUST HAVE ;)




Bookmarks