Grann mit "Addicted To Harder Styles" (Hardstyle)





Speak Up - Paul Kalkbrenner kündigt neue EP an

 


Am 5. Juni 2020 bringt Paul Kalkbrenner seine neue „Speak Up“ EP heraus – damit besinnt er sich auf seine Anfänge als DJ und kehrt zu einem typischen Rave-Sound zurück. Erst letztes Wochenende erschien auf seinem Youtube Kanal eine Studiosession, in der er die kommende EP ankündigt und erste Einblicke gewährt. Die Studiosession ist sein erster Livesstream, wo er nicht nur seine Musik vorstellt, sondern auch Gespräche mit Studiogästen führt und Einblicke über seine Vergangenheit und Zukunft als Künstler gewährt. So berichtet er über Parallelen zu seiner Rolle „Ickarus“ aus „Berlin Calling“ und die gemeinsame Jugend mit Sascha Funke.
 
Pauls Techno-Sound füllt längst Stadien, seine Alben dominieren die Charts – auf seiner neuen EP widmet er sich jedoch intensiv der Club-Musik. Die Musik ist zwar unverkennbar Kalkbrenner, die vier Tracks auf „Speak Up“ sind jedoch auch minimalistisch und hart. Es ist Pauls Rückkehr zu seinen Rave-Roots, Musik für lange Nächte und Tanzen im Dunkeln.  
 
Seit dem 22. Mai ist eine streng limitierte Vinyl Edition zur Vorbestellung verfügbar, digital ist die EP ebenfalls vorbestellbar: forms.sonymusicfans.com/campaign/paul-kalkbrenner-speak-up_presave/
 
Seine Studiosession #1 seht ihr direkt hier:
 
 


Homepage: Paul Kalkbrenner Grafik: JoKer
Am 24.05.2020 um 17:00 Uhr von JoKer


Diese News merken:


Um einen Kommentar zu verfassen musst du eingeloggt sein

Keine Kommentare




Bookmarks