Playlist mit Mixed Styles

Minoz - Find What You Love
Tracks




Tensnake mit neuem Album L.A.

 


DJ Marco Niemerski, besser bekannt als Tensnake, ist ein deutscher Produzent und genießt den Ruf eines versierten Künstlers, der selbstbewusst im Untergrund sitzt und sich sein Ansehen bewahrt, während er gleichzeitig Crossover-Hits veröffentlicht. Mit über 70 Millionen Streams seiner bisherigen Arbeit ist er einer der gefeiertsten internationalen House-Produzenten des letzten Jahrzehnts.
 
Nach Remixes für die bekanntesten Pop-Talente der Welt, darunter Dua Lipa, Aloe Blacc, Lana Del Rey, Azari & III, Pet Shop Boys, London Grammar und Duke Dumont, sowie der Zusammenarbeit mit dem dreimaligen Grammy-Gewinner Stuart Price, Nile Rodgers, Jamie Lidell und MNEK, kehrt er mit seinem zweiten Studioalbum “L.A.” zurück.
 
"Die Stadt und all ihre Aspekte hatten einen großen Einfluss auf diese Musik", sagt Marco. "Man sieht den Pazifischen Ozean und all diese Sonnenuntergänge. Tolles Essen, Wandern, mein erstes Erdbeben! LA ist auch die Verrücktheit der Stadt."
 
Bestehend aus 14 sehr unterschiedlichen Tracks mit einem breiten Spektrum an Gefühlen - von L.A.s aufmunternder, partyliebender Verrücktheit bis hin zu den bittersüßen Emotionen, die durch die 6-jährige Beziehung mit der Sängerin Fiora, der anschließenden Trennung und dem Album ausgelöst wurden.
 
Dieses Album zeigt seine herausragende und raffinierte Produktionspalette, die die unterschiedlichen Elemente von House, Funk, Disco und 80er-Jahre-Boogie und dem sehr starken L.A.-Pop-Einfluss zeigt.
 
"L.A. ist für die Popmusik, was Berlin für die elektronische Clubmusik ist. Ich wollte ein Album zusammenstellen, das sich auf Songs und Pop konzentriert anstatt auf Clubtracks. Los Angeles war damals der richtige Ort, um dies zu verwirklichen”.

Hier kommt ihr direkt zum neuen Album: tensnakepresents.lnk.to/LA_PR

Nachfolgend könnt ihr euch noch einen Überblick über die Trackliste verschaffen: 
 
Tracklist
1. Somebody Else ft. Boy Matthews
2. Automatic ft. Fiora
3. Latching Onto You ft. Nazarene
4. Antibodies ft. Cara Melín
5. World Beneath ft. Swedish Red Elephant
6. Overnight ft. Fiora
7. Rules ft. Chenai
8. Make You Mine
9. Simpansi
10. Nightshift ft. Fiora
11. Strange Without You ft. Daramola
12. Call Me ft. HEXE
13. Wait It Out
14. Adams Hill
 


Homepage: Kontor Records Grafik: JoKer
Am 16.10.2020 um 17:00 Uhr von JoKer


Diese News merken:


Um einen Kommentar zu verfassen musst du eingeloggt sein

Keine Kommentare




Bookmarks